Mikrobiologie

In unserem Fachbereich Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der Infektionsdiagnostik für Patienten in ambulanter und stationärer Behandlung.

Dabei kommt es uns vor allem auf eine effektive und freundliche Beratung, Behandlung und Nachsorge an.

Keine erfolgreiche Therapie ohne präzise Diagnose

Unser mikrobiologisches Labor ist eine zentrale Schnittstelle bei der Behandlung vieler Erkrankungen und deshalb rund um die Uhr besetzt. Ein Anlass zur Durchführung einer mikrobiologischen Untersuchung liegt vor allem dann vor, wenn der behandelnde Arzt einen Verdacht auf Vorliegen einer Infektion hat. Zur Untersuchung können zahlreiche Materialien wie beispielsweise Urin, Stuhl, Blut, Liquor, Abstriche oder Punktate eingesetzt werden.

In Zusammenarbeit mit unserer labormedizinischen Abteilung werden aus den Proben verschiedene Krankheitserreger wie z. B. Bakterien oder Pilze gezüchtet. Dabei kommen spezielle Nährmedien zum Einsatz. Im Anschluss werden die Keime dann mit verschiedenen mikroskopischen, serologischen und biochemischen identifiziert. Ggf. werden die Erreger auch hinsichtlich ihrer Empfindlichkeit auf verschiedene Antibiotika getestet. Auf Grundlage dieses Antibiogramms können dann Rückschlüsse auf eine geeignete Behandlung gezogen werden.

Zu den häufigsten Erkrankungen, die in mikrobiologischen, infektionsserologischen und virologischen Abteilungen behandelt werden, gehören die folgenden:

  • Durchfallerreger
  • Legionellen
  • Parasiten
  • Pilze
  • Tuberkulose
  • MRSA und multiresistente Erreger
  • Helicobacter plyori
  • Chlamydia Trachomatis
  • Borrelien
  • Pilzserologie
  • HIV
  • Influenzaviren

Ihre Vorteile bei uns

Infektionskrankheiten haben oft eine erhebliche Wirkung auf die Lebensqualität der Betroffenen. Deswegen führen die Ärzte unseres Labors gemeinsam mit den behandelnden Ärzten regelmäßig Visiten am Krankenbett durch, um sich vom Zustand unserer Patienten zu überzeugen. So wird sichergestellt, dass die Therapien eine gute Wirkung zeigen und dass sich unsere Patienten bei uns wohlfühlen.

Daneben genießen Sie bei uns noch weitere Vorteile:

  • Unkomplizierte Vereinbarung von Terminen
  • Komfortabel eingerichtete Ein- und Zweibettzimmer
  • Enge Verbindung mit wissenschaftlich-universitärem Umfeld
  • Permanente Weiterentwicklung unserer Analysemethoden
  • Permanente Weiterbildung unseres medizinischen Personals

Leistungsspektrum

In unserer mikrobiologischen Abteilung bieten wir Ihnen viele moderne diagnostische und therapeutische Verfahren an. All unsere Methoden sind auf dem aktuellen Stand der Technik und nach DIN EN ISO 15189:2007 akkreditiert. Dabei geht jeder Behandlung zunächst ein umfangreiches Beratungsgespräch voraus, in dem wir uns genau mit Ihrer Krankheitsgeschichte und Ihrer individuellen körperlichen Verfassung beschäftigen. Im Anschluss erörtern wir gemeinsam mit Ihnen und anderen relevanten Fachbereichen unseres Hauses eine geeignete Behandlungsstrategie.

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin für ein Beratungsgespräch. Sollten Sie bereits über ärztliche Unterlagen zu Ihrem Fall verfügen, bringen Sie sie einfach mit. Unsere Ärzte können die Informationen dann bereits in die Erarbeitung einer Behandlung einfließen lassen.