Endoprothetikzentrum

Die Gesellschaft wird immer älter. Entsprechend nehmen Verschleißerkrankungen an großen Gelenken immer mehr zu. Betroffen sind vor allem Knie-, Hüft-, Schulter- und Sprunggelenke.

Betroffene sind in Ihrem Alltag oft stark eingeschränkt, weshalb wir großen Wert auf eine schnelle, aber auch schonende und individuelle Behandlung legen.

Schonende und effiziente Behandlung

In unserem Endoprothetikzentrum bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum an Behandlungsmethoden für verschleißbedingte Beschwerdebilder an – vom Teil- bis zum Vollersatz für Hüft-; Knie-, Schulter- und Sprunggelenke. Dank moderner Verankerungstechniken (mit und ohne Zement) sind die Implantate schon sehr früh wieder belastbar.

Darüber hinaus können wir dank standardisierter Prozesse im OP die Operations- und Narkosezeiten deutlich verkürzen. Für Ihren Körper bedeutet das weniger Belastung und eine schnellere Rehabilitation. Wo die Möglichkeit besteht, setzen wir auf minimalinvasive Methoden. Dadurch beschleunigt sich die Wundheilung und Schmerzen treten nach der Operation nur in geringem Maße auf.

Ihre Vorteile in unserem Endoprothetikzentrum

  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Entspannte stressfreie Atmosphäre
  • Individuelle Nachsorge
  • Moderne Operationssäle von Olympus
  • Komfortable Ein- und Zweibettzimmer

Individuelle Betreuung vor und nach der Operation

Vor einem Eingriff und einer weiterführenden Behandlung klären unsere freundlichen Mitarbeiter Sie transparent über jeden Schritt des weiteren Vorgehens auf. Auch nach Operationen stehen wir Ihnen betreuend zur Seite. So unterstützen Sie beispielsweise unsere geschulten Physiotherapeuten bei der Rückgewinnung Ihrer Mobilität und der Stärkung von durch Arthrose geschwächten Muskeln. Einer schnellen Rückkehr in Beruf und Alltag steht so nichts im Wege.

Kommt ein künstliches Gelenk für Sie noch nicht infrage, bieten wir Ihnen zahlreiche alternative Behandlungsmöglichkeiten um dem Gelenkverschleiß entgegenzuwirken. Hierzu gehören unter anderem:

  • Arthroskopie
  • Umstellungsosteotomie
  • Knorpeltransplantation

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden. Wir vereinbaren ein persönliches Beratungsgespräch und erklären Ihnen transparent alle Vor- und Nachteile der verschiedenen Behandlungsmethoden. Rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie.